v1.2w

Offizielle Turnierausschreibung

2. Obersee-Pokal

Dies ist die offizielle Turnierausschreibung für das Turnier "2. Obersee-Pokal". Das Turnier wird im Rahmen der German-Tour CHALLENGE/MAJOR gewertet.
Basisdaten
Veranstalter: TuS Ost e.V. Bielefeld
Ansprechpartner/Turnierdirektor: Johann Höptner, Tel. 015787832133 (E-Mail)
Ort: DG-Anlage am Obersee in Bielefeld (GPS: 52.062408 8.560756)
Turnierbetrieb: 29.9. - 30.9.2018
GT-Status: B
PDGA-Status: C-Tier
D-Rating: Wird berücksichtigt
Turnier-Website: Keine Website
Turnier angemeldet: 7.3.2018
DFV-Mitgliedschaft erforderlich: Ja
Anmeldung
Anmeldebeginn: 29.6.2018
Qualifikation: Für zweitägige Turniere sind innerhalb der ersten Phase die Startplätze für qualifizierte Spieler reserviert. Qualifizierte Spieler sind nicht automatisch angemeldet. Anmeldungen Nicht-Qualifizierter Spieler werden in dieser ersten Phase auf der Warteliste geführt.

Liste der qualifizierten Spieler aufrufen (Gültig ab Beginn der Anmeldung bis zum Ende der ersten Anmeldephase 13.07.2018.)

Beginn Nachrückphase (zweite Anmeldephase): 14.07.2018. Startplätze werden nach Qualifikation an bezahlte Anmeldungen der Warteliste vergeben. Spieler werden in diesem Fall benachrichtigt.

Anmeldestatus: Bitte nutzen Sie den Login, um Ihren Anmeldestatus zum Turnier einzusehen oder sich für das Turnier anzumelden.
Spielerliste: Anzeigen
Spielbetrieb
Startplätze: 72
Runden: 3 Vorrunden, 1 weitere
Bahnen/Hauptkurs: 18
Preisgeld: Ca. € 0,-
Spielformat: 3 Runden für alle und Finalrunde (9 Bahnen), Details s.u.
Startgebühren und Divisionen
Playerspackage? Inklusive
Grandmaster: € 35.00 (10)
Junioren: € 25.00 (4)
Legend: € 35.00 (0)
Masters: € 35.00 (14)
Open: € 35.00 (29)
Senior Grandmaster: € 35.00 (2)
Damen: € 35.00 (5)
Wildcards:   (8)
(Startplätze in Klammern.)

Weitere Informationen Bei der 2. Auflage des Oberseepokals, das zum ersten Mal als B-Turnier ausgerichtet wird, wird der Nachfolger von Premierensieger Kevin Konsorr gesucht.

Gespielt werden am Samstag zwei Mal 18 Bahnen und am Sonntagvormittag ein Mal.

Anschließen werden im Finale über neun Bahnen die Sieger*innen ausgespielt
(die Top 8 der Divisionen Open, Masters, Grandmaster und die Top 4 der Divisionen Junioren, Damen und Senior Grandmaster).

Die Startgebühren bitte auf das Konto des TuS Ost e.V. Bielefeld (IBAN: DE 87480501610061024329, Verwendungszweck: Name + Oberseepokal) bei der Sparkasse Bielefeld überweisen.
Ergebnisse Vollständige Ergebnisse aufrufen

DivisionSpielerPreisgeld €*Sieger
Grandmaster 9 0.00 1. Kraus, Wolfgang
2. Heine, Stefan
Masters 13 0.00 1. Kindermann, Daniel
2. Dützmann, Klaus-Peter
Open 16 0.00 1. Hacker, Benjamin
2. Kozlowski, Marian
Senior Grandmaster 4 0.00 1. Metter, Siegfried
2. Weper, Willie
Damen 4 0.00 1. Wenner, Jutta
2. Rahlfs-Busse, Cornelia
Gesamt 46 0.00
* Das Preisgeld bezieht sich auf das insgesamt in jeder Division ausgeschüttete Preisgeld.